SBNRW VereinsportalBezirk DüsseldorfNSV 1901DSBDWZ ListeLoginKontaktImpressumDatenschutzerklärung
Hallo, heute ist der 10.08.2020.  Sie sind auf der Seite : Startseite / 

Herzlich Willkommen

COVID-19 der Spielbetrieb wird vorläufig eingestellt!

COVID-19 der Spielbetrieb wird vorläufig eingestellt!

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/SARS-CoV-2

Liebe Schach-SFDler,

die meisten von Euch werden wahrscheinlich mitbekommen haben, dass gestern der Spielbetrieb auf allen Ebenen (Schachbezirk, NSV, NRW) erst einmal ausgesetzt wurde. Das ist eine sehr vernünftige Entscheidung und entspricht den aktuellen Ratschlägen praktisch aller Fachleute.

Auch wenn es mir schwerfällt, möchte ich diese Entscheidung für unseren Spielabend übernehmen. Ich weiß, dass Ihr Euch gerne in Niederheid trefft und dass Schach aktuell auch eine willkommene Ablenkung wäre – das gilt genauso für mich. Außerdem haben wir in letzter Zeit einige neue Spielerinnen und Spieler begrüßen dürfen und es tut mir besonders leid, dass sie jetzt ihre frische (oder wiedererwachte) Liebe zum Schach ein wenig zügeln müssen. Aber ich sehe zwei große Probleme für unsere Spielabende:

1. Selbst wenn wir uns nicht die Hände schütteln würden, sitzen wir uns doch relativ dicht gegenüber und berühren die selben Figuren – das macht eine Ansteckung sehr wahrscheinlich, wenn einer der Anwesenden bereits ohne es zu wissen betroffen sein sollte.

2. Wir haben etwas, dass Schach als Sport ganz besonders macht: alle Generationen kommen zusammen und spielen miteinander! Das ist etwas ganz Großartiges, das ich aus keinem anderen Sport so kenne. Aber genau dieser Umstand erlegt uns jetzt sehr viel mehr Verantwortung auf. Wie ihr alle wisst, sind besonders ältere Menschen durch Covid-19 (Corona) gefährdet. Das heißt im Umkehrschluss, dass es an uns allen ist, Infektionsketten zu unterbrechen und unsere älteren (Schach-)freunde zu schützen!

Es liegt ganz klar auf der Hand, dass „soziale Distanzierung“ derzeit eine der wichtigsten Maßnahmen ist, um Covid-19 einzudämmen und wir müssen alle unseren Teil dazu tun, sonst wird das nicht funktionieren.

Da wir über die Osterferien sowieso pausiert hätten, fallen jetzt erst einmal die ersten Schachabende bis dahin aus. Ich befürchte, dass es auch nach Ostern noch weitergehen könnte, aber das wird man sehen.

Bis dahin wünsche ich Euch und den Euren alles alles Gute! Passt gut auf, auch aufeinander, und bleibt gesund, damit wir uns alle in ein paar Wochen wieder sehen und gemeinsam am Brett spielen können. Vielleicht machen wir dann ein kleines/großes „geschafft, es geht wieder los“-Turnier zusammen und ich werde Nudeln und Klopapier als Preise spendieren ;-). 

Euer Fachabteilungsleiter

Christian

UPDATE 13.03.2020, 19 Uhr: Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat heute Abend die Bezirkssportanlage Niederheid ab Montag 16. März „bis auf Weiteres“ geschlossen! Damit ist auch der Schachraum bis auf Weiteres nicht mehr zugänglich.

Weitere Informationen gibt es hier: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikobewertung.html

Informationen zum Virus https://de.wikipedia.org/wiki/SARS-CoV-2

Hallo liebe BesucherInnen

Hallo liebe BesucherInnen

Wir sind der Schachverein aus dem Süden Düsseldorfs. Wir treffen uns regelmäßig einmal pro Woche Donnerstags. Ab ca. 18 Uhr 30 für Senioren, die Jugendlichen ab ca. 17 Uhr um der hohen Kunst des königlichen Spiels nachzugehen. Besonderes Augenmerk richten wir hierbei auf Anfänger und Jugendliche die das Schachspiel erlernen wollen.

Unser Ziel ist es, vor allem den Spaß an diesem faszinierenden Spiel in einer guten Atmosphäre, gemeinsam mit netten Menschen zu teilen. Die Bezeichnung SFD ´75 bedeutet Verein für Sport und Freizeit 1975 Düsseldorf-Süd e.V. . Wir sind eine Abteilung dieses Großvereins.

Viel Spaß allen BesuchernInnen

Administrator Informationen!

Administrator Informationen!

Hallo zusammen,

ich habe die e-mail Adresse info@sfd75-schach.de vorläufig stillgelgt. Die e-mail Adresse wird seit geraumer Zeit mit Müll zugeschüttet! E-mails bitte über das Kontaktformular verschicken oder an die e-mail Adresse des jeweiligen Empfängers!

Bernhard Steinberg

 

Schach im SFD (neu)

Schach im SFD (neu)

Wir spielen Schach in einer guten Atmosphäre gemeinsam mit netten Menschen. Derzeit haben wir rund 50 Mitglieder und treten mit drei Senioren- und einem Jugendteam an. Von der Regionalliga bis zur 3. Bezirksklasse sind wir in Spielklassen dabei, so dass jeder bei uns den richtigen Gegner finden kann. Außerdem richten wir verschiedene Vereinsturniere aus.

Ein besonders Anliegen ist die Jugendarbeit. Schach fördert das logische Denken, die Konzentrationsfähigkeit und macht gemeinsam am meisten Spaß! Das Jugendtraining findet Donnerstag von 17:30 bis 19:00 im Sportpark Niederheid (Clubraum) statt. Wir trainieren mit zwei Gruppen. Die Fortgeschrittenen werden von unserem FIDE-Meister Julius Chittka betreut, Anfänger von Fachabteilungsleiter Christian Tagsold. Wir freuen uns auch auf Interessierte, die die Regeln erst noch lernen wollen!

Trainingszeiten (neu)

Trainingszeiten (neu)

Donnerstags, 17.30 – 19.00 Uhr, Jugendtraining und -turniere

Donnerstags, 18.30 – 22.00 Uhr, Seniorentraining und -turniere

Das Schachtraining findet im Clubraum des Sportpark Niederheid statt.

Wo spielt die Schachabteilung?

Wo spielt die Schachabteilung?

Anfänger, Fortgeschrittene und Jugendliche sind gern gesehene Gäste in unserem Clubraum. Die Adresse unseres Clubraums lautet Sportpark Niederheid, Paul-Thomas-Straße 35, 40589 Düsseldorf. Der Clubraum befindet sich links neben dem Eingang zum Stadtbad. Gespielt wird jeden Donnerstag ab ca. 18 Uhr 30. Jugendliche ab ca. 17 Uhr 00!

Mehr hier!

E-Mail Kontakformular

E-Mail Kontakformular

Kontakt

Ihre Daten
captcha

Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ab 25. Mai 2018

Am 25. Mai 2018 tritt das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) in Kraft. Bis zu diesem Datum werde ich entscheiden, ob ich die Internetpräsenz ausschalte oder nur vorübergehend deaktiviere. Ich werde dann nur noch eine Seite schalten mit Spielort, Zeiten und sonstige Informationen. Eventuelle könnte man die Seite komplett nur noch über einen Zugangsnamen und Passwort betreiben. Dann hätten nur noch die Vereinmitglieder Zugang zur Internetseite. Es gibt zu viele schwammige Texte im neuen BDSG, die es einer Privatperson schwer bis unmöglich machen, eine Internetsite zu betreiben. Ohne eine Überarbeitung der Seite geht es nicht. Auf der Internetseite des Deutschen Schachbundes findet man nicht viel zu dem Thema. Ich werde ab dem 25. Mai 2018 erst einmal beobachten was im Internet passiert. Vermutlich wird dann eine Abmahnwelle losgehen, welche für Websitebetreiber eine Bedrohung ihrer Existenz bedeuten kann. Seit Ende 1999 mache ich nun diese Seite ehrenamtlich. Ich weiß nicht wie viele Stunden ich seit dem am Rechner gesessen und Daten eingepflegt habe. Vermutlich mehr, als ich Schachpartien gespielt habe :-). Fünfmal wurde sie komplett neu erstellt. Zuletzt mit Typo3. Das neue BDSG könnte der Grabstein für die Seite sein! Die Anwälte werden sich am neuen BDSG eine goldene Nase verdienen! Hier eine kleine Linkliste zum Thema:

https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/datenschutz-im-verein/

https://www.ldi.nrw.de/mainmenu_Datenschutz/submenu_Datenschutzrecht/Inhalt/Vereine/Inhalt/Datenschutz_im_Verein/Datenschutz_im_Verein1.pdf

https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/datenschutz-im-verein/

http://www.lsbh-vereinsberater.de/datenschutz/neues-datenschutzrecht/

https://de.wikipedia.org/wiki/Bundesdatenschutzgesetz

https://www.buzer.de/s1.htm?g=BDSG+2018&f=1

Viel Spaß beim durcharbeiten :-)! Bernhard Steinberg

 

 

Letzte Aktualisierungen

Aktuelle Informationen

Freitag 13. März 2020 Kategorie: Vom Vorstand

COVID-19 der Spielbetrieb wird eingestellt!

Covid-19

Liebe Schach-SFDler, die meisten von Euch werden wahrscheinlich mitbekommen haben, dass gestern der Spielbetrieb auf allen Ebenen (Schachbezirk, NSV, NRW) erst einmal ausgesetzt wurde. Das ist eine sehr vernünftige...[mehr]

Sonntag 01. März 2020 Kategorie: Allgemeine Informationen

Vorsichtsmaßnahmen wegen des Coronavirus

Der 1. und 2. Vorsitzende des Niederrheinischen Schachverbandes haben folgende vorbeugende Maßnahmen für den Spielbetrieb beschlossen, die eine Ansteckung von Spielern mit dem Coronavirus verhindern sollen: Auf den...[mehr]

Sonntag 09. Februar 2020 Kategorie: Seniorenmannschaften

Dem Sturm davon gelaufen

Sturm Ela 2014

Heute hatte sich der PSV Duisburg angemeldet und die Zeichen standen auf Spitzenspiel, da wir sowohl in Mannschaftspunkten wie auch Brettpunkten gleichauf die Tabelle anführten. Und der Kampf war letztendlich an Spannung kaum zu...[mehr]

Montag 20. Januar 2020 Kategorie: Seniorenmannschaften

Knapper Sieg gegen Wesel

Wer die Aufstellung zum heutigen Auswärtsspiel der ersten Mannschaft in Wesel liest, wird sich zurecht fragen, wie der Mannschaftsführer einen Spielbericht schreiben kann. Ich war tatsächlich gar nicht dabei, sondern saß im...[mehr]

Freitag 17. Januar 2020 Kategorie: Seniorenmannschaften

Einzug ins Finale des Bezirkspokals perfekt

Wie eigentlich nicht anders zu erwarten, war das Halbfinale nichts für schwache Nerven! Erkrath I war zu Gast. Damit spielten wir als Tabellenführer in der Regionalliga gegen den Tabellenführer der Verbandsliga. Außerdem hatte...[mehr]

Sonntag 15. Dezember 2019 Kategorie: Seniorenmannschaften

Souverän ins Halbfinale des Bezirkspokals

Am Freitagabend spielten wir beim DSV in Oberkassel parallell zum Weihnachtsturnier des Vereins gegen die zweite Mannschaft um den Einzug ins Halbfinale. Besondere Probleme hatten wir dabei als klarer DWZ-Favorit tatsächlich...[mehr]

Montag 09. Dezember 2019 Kategorie: Seniorenmannschaften

Fixer Sieg gegen die SG Solingen IV

Am Sonntag erwarteten wir die vierte Solingen Mannschaft zum Spitzenspiel in Niederheid. Im Gegensatz zum Bundesligateam, das keinen guten Start erwischt hat, war uns die Solinger IV bis dahin nämlich dicht auf den Fersen im...[mehr]

Montag 18. November 2019 Kategorie: Seniorenmannschaften

Knapper Sieg und bestürzende Nachrichten aus Elberfeld

Unser Match heute war ziemlich aufregend, aber all das tritt heute angesichts der schrecklichen Nachrichten aus Elberfeld in den Hintergrund. Andrea Schmidt, meine Gegnerin im letzten Spiel vor sechs Wochen, ist gestern wohl...[mehr]

Sonntag 17. November 2019 Kategorie: Jugendmannschaften

Spannendes Unentschieden mit drei Neuen in der Jugend

In unserem Match gegen Kamp-Lintfort in der Jugendverbandsliga West ging es hin und her. Bei uns waren an Brett 4 bis 6 drei neue Spieler am Start, die alle ihre erste Turnierpartie spielten. Erwartungsgemäß waren diese...[mehr]

Freitag 01. November 2019 Kategorie: Seniorenmannschaften

Vorne top, hinten flop?

Die Überschrift stimmt zumindest für die ersten beiden Bretter uneingeschränkt – an den beiden hinteren war es im Achtelfinale des Bezirkspokals am Donnerstag Abend in Niederheid zumindest nicht ganz so schlimm. Zu Gast war...[mehr]

Nach oben